In Kooperation mit der Agentur Vollblutwerber aus Lahr im Schwarzwald erhalten die Eskimos mit Kühlschränken den diesjährigen Stevie® Bronze Award in der Kategorie Marketing-Kampagne des Jahres für kleine Budgets (<3 Mio. Euro).

Herausforderungen: Unbekannt und geringe Akzeptanz

Unsere Aufgabe bestand in der Vermarktung einer noch neuen, weitgehend unbekannten Lösung für digitales Signieren. Digitale Signatur-Lösungen sind weltweit auf dem Vormarsch und der Markt wächst seit Jahren zweistellig. Doch in Deutschland ist die Akzeptanz unter anderem aufgrund von Datenschutzbedenken noch gering, da vor allem amerikanische Anbieter den Markt dominieren. Da diese Lösung neu auf dem Markt ist, fehlten Erfahrungswerte und eine klassische Customer Journey.

Um schnelle vertriebliche Ergebnisse zu liefern und mehr Erkenntnisse über die Entscheidungsprozesse bei Zielkunden zu gewinnen, wurden die Zielgruppen deshalb direkt mit einer hochpersonalisierten PURL-Kampagne angesprochen. PURL steht für personalisierte URL. Konzipiert und umgesetzt wurde die Kampagne von den Vollblutwerbern, die sich auf PURL-Kampagnen spezialisiert haben. Die Eskimos mit Kühlschränken zeichneten für die konzeptionelle Vorarbeit und das Projektmanagement verantwortlich. PURL-Kampagnen sind eine besondere Form des Direktmarketings. Von einem Mailing über eine Landingpage bis hin zu einem personalisiertem Geschenk wurden die Zielgruppen persönlich angesprochen. Auf diese Weise gelingt es, auch komplexe oder trockene Themen emotional aufzuladen und die Empfänger ins Handeln zu bringen – so dass Kaltakquise überflüssig wird.

Zweistellige Conversion Rate – ohne Kaltakquise

Die Ergebnisse haben auch die Jury überzeugt: Während in der Kaltakquise mit Conversion Rates von unter 1% gerechnet wird, liegt die Conversion Rate bei dieser Kampagne bei 13,5 % (Mailing/Landingpage) und ist damit überdurchschnittlich hoch. Vertriebsergebnis ist, dass es durch die Kampagne 101 heiße Leads den persönlichen Kontakt wünschen. Weitere 50 Leads haben explizit mehr Informationen angefordert. 

Fazit: Im B2B sind zweistellige Conversion Rates normalerweise nur mit sehr viel Aufwand über einen längeren Zeitraum realisierbar. Diese Kampagne beweist, dass es auch anders geht. Vor allem wurden warme Leads gewonnen ohne Kaltakquise. Sie wollen das auch? Schreiben Sie mir an sbm@eskimos-mit-kuehlschraenken.de.

Die Stevie® Awards zählen zu den renommiertesten Wirtschaftspreisen der Welt. Sie wurden im Jahr 2002 ins Leben gerufen. Neben Deutschland werden sie unter anderem in den USA und im asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraum (APAC) für besondere unternehmerische Leistungen vergeben. Alle Stevie® Awards Programme greifen auf das Wissen und die Kompetenzen von über 200 Juroren zurück. Zu der Stevie® Awards Jury zählen viele weltweit anerkannte Führungskräfte, Innovatoren und Experten. Weitere Informationen zu den German Stevie® Awards finden Sie hier: https://stevieawards.com/gsa

Ihnen hat der Beitrag gefallen?

Jetzt Sterne markieren und bewerten!

Logo Eskimos mit Kühlschränken

Kaltakquise adé

Vertrieb ohne Kaltakquise heißt, zu wissen, wie Kunden im B2B heute ticken. Im Eskimo-Praxistipp erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen.

Registrieren Sie sich, um den Praxistipp per E-Mail zu erhalten. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner. 

 

Sie erhalten jetzt eine Email mit dem Link zum Download.

Anmeldung Webinar

Melden Sie sich für unser kostenloses Webinar an.

Sie erhalten jetzt eine Email mit Hinweisen zum Webinar. Bitte prüfen Sie Ihre Emails und auch Ihren Spam Ordner.