Lieber Leser,

vielleicht geht es Ihnen wie mir: Ich bin eigentlich kein Großstadtkind, sondern auf dem Land aufgewachsen, wo jeder jeden kennt – und hilft. Wo es eine Gemeinschaft gibt, bestehend aus Menschen, mit denen man aufgewachsen ist. Wo es Orte gibt, an denen man

sich trifft, sich voneinander erzählt, sich unterstützt und gemeinsame Zeit verbringt. Neben Gesundheit ist Zeit wahrscheinlich das Wertvollste, was man sich gegenseitig wünschen und schenken kann. Leider will es das Schicksal manchmal anders. Es trifft die Jüngsten und Kleinsten in unserer Gesellschaft, die unheilbar krank werden oder so zur Welt kommen.

Damit diese Familien in Hamburg entlastet werden, bekommen sie Hilfe vom ambulanten Kinderhospiz Familienhafen in Hamburg. Drei Stunden in der Woche kommen Ehrenamtliche nach Hause und helfen, wo sie gebraucht werden.

Ausgebildet werden sie dafür im Vereinshaus in Hamburg-Ottensen. Dort hat uns Marie Rienecker, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit und Sponsoring empfangen, und uns die Arbeit des Vereins vorgestellt.

Diese und weitere Angebote kann der Familienhafen Hamburg zum großen Teil nur durch Spenden leisten. Wir, die Eskimos mit Kühlschränken, finden dieses Engagement herausragend. Deshalb unterstützen wir den Familienhafen mit einer Unternehmensspende in Höhe von 500,00€. Unsere Kunden, Partner und Freunde wollen wir ermuntern, ebenfalls zu spenden und den Gesamtwert zu verdoppeln.

Spendenkonto:
Familienhafen Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE21 251 2051 0000 4415 500
BIC: BFSWDE33HAN

Verwendungszweck: Spende/Eskimos/Ihre Firmenadresse. Bitte geben Sie für die Ausstellung der Spendenbescheinigung Ihre Adresse im Verwendungszweck mit an.

PS: Geld ist nicht alles. Der Familienhafen sucht dringend Ehrenamtliche. Wenn Sie in Hamburg wohnen und regelmäßig ca. drei Stunden haben, schreiben Sie eine Email an Marie Rienecker unter post@familienhafen.de.

„Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann“

Marie v. Ebner-Eschenbach trifft es auf den Punkt. Wir, die Eskimos mit Kühlschränken, wünschen Ihnen, dass Sie die bevorstehende Weihnachtszeit mit den wirklich wichtigen Dingen im Leben ausfüllen.

Damit Sie das Geschäftsjahr 2019 für Ihre Neukundenakquise gewinnbringend nutzen, sind wir ab 02. Januar 2019 wieder für Sie da.

Herzliche Grüße

Ihre Simone Brett-Murati & Team

Ihnen hat der Beitrag gefallen?

Jetzt Sterne markieren und bewerten!

Logo Eskimos mit Kühlschränken

Kaltakquise adé

Vertrieb ohne Kaltakquise heißt, zu wissen, wie Kunden im B2B heute ticken. Im Eskimo-Praxistipp erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen.

Registrieren Sie sich, um den Praxistipp per E-Mail zu erhalten. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner. 

 

Sie erhalten jetzt eine Email mit dem Link zum Download.

Anmeldung Webinar

Melden Sie sich für unser kostenloses Webinar an.

Sie erhalten jetzt eine Email mit Hinweisen zum Webinar. Bitte prüfen Sie Ihre Emails und auch Ihren Spam Ordner.