Eskimo-Blog

Vertrieb ohne Kaltakquise.
Hintergründe und Tipps für den Vertrieb 4.0

Alle Artikel

Was heißt Vertrieb ohne Kaltakquise? Antworten auf Ihre Fragen im Videoblog


Vertrieb ohne Kaltakquise heißt, dass Neukunden aktiv auf Sie zukommen. Wollen Sie Leads generieren ohne frustrierende Kaltakquise?
Im neuen Eskimo Videoblog beantworten wir Ihre Fragen rund um Neukundengewinnung ohne Kaltakquise. Im ersten Video erkläre ich den Unterschied zwischen Vertrieb mit und ohne Kaltakquise. Ich verrate Ihnen, welche Voraussetzungen dafür nötig sind und gebe Beispiele dafür, wie Sie es konkret angehen.

(mehr …)

Hochwertige Online-Leads: Diese drei Tipps sollten Sie kennen

Das B2B-Marketing steht immer stärker unter Umsatzdruck, weil auch Budgets für Online-Marketing stetig steigen. In der Diskussion geht es nicht nur um rein quantitative Messbarkeit, wie viele Marketing Qualified Leads (MQL) an den Vertrieb übergeben werden, sondern um die Fragen, wie viele Marketing generierte Leads auch ein Angebot erhalten und welche Quote davon in Umsatz konvertierte. Hier hat das Marketing die Chance, mit Qualität im vorangehenden Prozess zu punkten, denn zu oft werden Termine für den Vertrieb noch über Kaltakquise akquiriert.

mehr lesen…

Alternativen zur Kaltakquise: Wie Sie sich 2019 von der Kaltakquise befreien und nachhaltig neue Kunden gewinnen

Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie an Ihre Neukundenakquise denken? Investieren Sie immer noch in Kaltakquise, ohne dass es dabei zu zufriedenstellenden Ergebnissen kommt? Auf morethandigital.info, der Plattform für Digitalisierungs-Know-how, lesen Sie
hier meinen Gastartikel über Ihre Alternativen zur zeit- und kostenintensiven Kaltakquise inklusive drei konkreter Tipps, die Sie sofort umsetzen können.

(mehr …)

So messen Sie Kosten-Nutzen im Marketing

Sie möchten einen Marketingexperten für die Umsetzung der Werbestrategien in Ihrem Unternehmen buchen , aber sind sich über den Kosten-Nutzen nicht im Klaren. Fragen Sie sich, was Sie für Ihr Geld im Marketing bekommen? Natürlich haben Sie gelesen, dass Vertriebsmarketing den Umsatz erhöht. Hier erfahren Sie, wie das funktioniert.

(mehr …)

Was heißt eigentlich Vertrieb 4.0?

Die fortschreitende Digitalisierung führt dazu, dass die Neukunden selbst entscheiden, wann und wie sie mit Ihrem B2B Vertrieb in Kontakt treten wollen. Vertrieb 4.0 heißt, dass (Hintergrund)-Prozesse zunehmend automatisiert, Tätigkeiten insgesamt aber komplexer und anspruchsvoller werden. Was heißt das für den B2B Vertrieb?  mehr lesen…

Logo Eskimos mit Kühlschränken

Kaltakquise adé

Vertrieb ohne Kaltakquise heißt, zu wissen, wie Kunden im B2B heute ticken. Im Eskimo-Praxistipp erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen.

Registrieren Sie sich, um den Praxistipp per E-Mail zu erhalten. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner. 

 

Sie erhalten jetzt eine Email mit dem Link zum Download.

Anmeldung Webinar

Melden Sie sich für unser kostenloses Webinar an.

Sie erhalten jetzt eine Email mit Hinweisen zum Webinar. Bitte prüfen Sie Ihre Emails und auch Ihren Spam Ordner.